IMG_6643.JPG
Ausrüstung

Neben einer gehörigen Portion Willenskraft gehört neben der Ausdauer und richtigen Verpflegung auch die gute Ausrüstung mit zu einer erfolgreichen und vor allem auch genussreichen Tour in den Bergen.

Aus diesem Grund stelle ich hier einige meiner wichtigsten Ausrüstungsgegenstände vor, welche sich bei mir im Einsatz befinden.

Trift T-Shirt Men.JPG

Unterwäsche / Base-Layer

Die erste (unterste) Schicht liegt (bequem) auf der Haut und die Feuchtigkeit auf und leitet diese vom Körper weg nach aussen und lässt diese verdunsten. Dadurch bleibt der Körper warm und trocken. 

Isolation / Mid-Layer

Zum einen isoliert diese Schicht gegen die Kälte welche von aussen kommt, zum andern ist sie jedoch auch noch für den Transport der Feuchtigkeit von innen nach aussen zuständig.

IMG_5201.jpg
IMG_5199.jpg

Wetterschutz / Shell-Layer

Der Wetterschutz (Schutz gegen Umwelteinflüssen von aussen) stehen hier im Vordergrund. Regen, Schnee und auch Wind werden von dieser Schicht effektiv am Eindingen in die unteren Schichten gehindert.

Ausrüstung und mehr

Die richtige Ausrüstung erlaubt dir das sichere und genussvolle (Über-) Leben in der Bergwelt. Das richtige Mass an notwendiger Ausrüstung zu finden ist hier die Schwierigkeit.

IMG_5196.jpg

nicht blosse Nahrungsaufnahme

Die richtige Verpflegung gibt es nicht - es muss immer auf die jeweilige Situation und die eigenen Bedürfnisse abgestimmt sein.
Ich vertraue vor Allem auf sogenannte Sportlernahrung, Trekkingfood verwende ich aus praktikablen Gründen fast nie.

IMG_5202.jpg

immer gut zu Fuss

Der richtige Schuh am Fuss verhindert nicht nur Probleme wie Blasen, Gelenkprobleme oder sonstige Schmerzen - er gibt auch sicheren Halt auf unwegsamem Gelände und schwierigen Situationen.