Piz Palü GR/IT

Erstbesteigung
14. September 2014

Das erste, was man beim Ausstiegen aus der Bergbahn Diavolezza hat, ist ein grosses 'wau'-Erlebnis. Zu diesem Zeitpunkt sieht man das erste mal die Bernina-Kette in voller Pracht! Ehrfürchtig blickt man auf die beinahe-4000er der Kette, welche dann aber mit dem Piz Bernina auf der rechten Seite die magische Grenze knapp übersteigt.

Anforderungen: WS+

Aufstieg 1'128m

Abstieg 1'128m

Höchster Punkt: Piz Palü Westgipfel 3'900m

Strecke 12 km

Gehzeit 07:00h 

Karte

 
 

©2020 derBergler.com